Aktuell

Letzte Aufführung von Saturday Night Fever ist ausverkauft

Hier eine aktu­el­le Infor­ma­ti­on zur letz­ten Auf­füh­rung von “Satur­day Night Fever” am Sams­tag, 31.08.2019.

Wir sind bis auf weni­ge Ein­zel­plät­ze AUSVERKAUFT! Nicht abge­hol­te Reser­vie­run­gen gehen heu­te ab 19:30 Uhr an der Abend­kas­se in den Ver­kauf. Wir emp­feh­len drin­gend, auf­grund des gros­sen Andrangs eine früh­zei­ti­ge Anrei­se. Die Abend­kas­se öff­net um 18:00 Uhr. Alter­na­tiv kön­nen reser­vier­te Kar­ten heu­te Vor­mit­tag auch bei der Tou­rist Infor­ma­ti­on in Mep­pen von 09:30 Uhr — 13:00 Uhr abge­holt wer­den! Wir bit­ten nach Mög­lich­keit davon gebrauch zu machen.

Neuer Zuschauerrekord! Hugo ist der 40000 Besucher der Saison!

Neu­er Zuschau­er­re­kord auf der Frei­licht­büh­ne Mep­pen!!!

Ges­tern durf­ten wir unse­ren 40000 Besu­cher der Sai­son begrü­ßen. Das gabe es bis­her noch nie in der fast 70jährigen Ver­eins­ge­schich­te!
Hugo aus Mep­pen kam mit sei­ner Fami­lie zur letz­ten Auf­füh­rung von „Mada­gas­car“. Er saß im Block B, Rei­he 14, Platz 14, als der Vor­sit­zen­de Jür­gen Lil­ge den Zuschau­er­raum betrat, um dem „beson­de­ren“ Besu­cher zu gra­tu­lie­ren. „Hugo ist eine ganz beson­de­re Per­son, denn Hugo ist unser 40.000ster Besu­cher“ waren die Wor­te, als zur Fei­er des Tages zwei Kon­fet­ti­ka­no­nen abge­feu­ert wur­den.
Das Foto zeigt Hugo mit sei­ner Mut­ter und dem Ensem­ble der von “Mada­gas­car”.

Madagascar am 25. August um 16 Uhr

ACHTUNG!!!
Die letz­te Auf­füh­rung von „Mada­gas­car“ beginnt am 25. August um 16 Uhr!!!
In der Zei­tung stand lei­der, dass wir um 19 Uhr begin­nen.

Nut­zen Sie die letz­te Chan­ce die­ses wun­der­ba­re Fami­li­en­mu­si­cal bei uns zu sehen. Tickets gibt es noch ab 14:30 Uhr an der Tages­kas­se.

Und es gibt Kaf­fee und Kuchen 😊.

35000 Besucherin … jetzt kommt der Endspurt !

35000 Besu­cher in die­ser Sai­son!
Edda Gau­chel, gebür­ti­ge Mep­pe­ne­rin, die jetzt in Aaa­chen wohnt, besuch­te mit ihrer Fami­lie unser Fami­li­en­mu­si­cal “Mada­gas­car”. Sie durf­te sich über eine Fami­li­en­kar­te für die kom­men­de Sai­son für “Shrek” freu­en und posier­te mit unse­ren “Lemon-Babes” auf unse­rer Büh­ne.
Und damit steht einem neu­en Besu­cher­re­kord nicht mehr viel im Wege. 40000 Zuschau­er oder mehr, dass wäre wun­der­bar!
Das kom­men­de Wochen­en­de mit den Akti­ons­ta­gen “Genuss, Geschmack und Musi­cal” und die super Wet­ter­vor­her­sa­gen, wer­den uns dabei hel­fen.
Hier fin­det ihr alle Infos zu den Akti­ons­ta­gen, wie zum Bei­spiel die geän­der­ten Ein­lass­zei­ten.
 
 
 

Infos zu gekauften Tickets für die abgesagte Aufführung “Saturday Night Fever” am 17. August 2019

Lei­der muss­ten wir die Auf­füh­rung von “Satur­day Night Fever” am Sams­tag, 17. August 2019 absa­gen.
Die gekauf­ten Tickets kön­nen Sie an einer der nächs­ten Auf­füh­run­gen wie ein Gut­schein gegen eine Ein­tritts­kar­te ein­tau­schen. Hier­für emp­feh­len wir eine bal­di­ge Reser­vie­rung unter 01802–8812188, da der Vor­ver­kauf für die ver­blei­ben­den Auf­füh­run­gen bereits gut läuft.

Wenn Sie kei­ne Gele­gen­heit haben an einer der nächs­ten Auf­füh­run­gen teil­zu­neh­men, dann kön­nen Sie sich ab Mon­tag hier ein For­mu­lar aus­dru­cken, wel­ches Sie uns aus­ge­füllt mit Ihren Ein­tritts­kar­ten zusen­den. Wir wer­den Ihnen dann das Geld auf das ange­ge­be­nes Kon­to zurück über­wei­sen.

Wir dan­ken für Ihr Ver­ständ­nis!

Hier kli­cken: For­mu­lar Rück­erstat­tung aus­ge­fal­le­ne Auf­füh­rung

30000 Besucherin in der Saison 2019 und nur noch drei Mal Madagascar

Rita Prys vom Twist war die Glück­li­che, als Sie am ver­gan­ge­nen Sonn­tag zur Frei­licht­büh­ne Mep­pen kam um sich zusam­men mit Ihrer Fami­lie „Mada­gas­car“ anzu­se­hen. In der Pau­se kam die aus dem Stück bekann­te Repor­te­rin „Can­dy Ham­mer­na­se“ auf die Büh­ne und ver­kün­de­te, dass die 30000 Besu­che­rin im Publi­kum sitzt. Rita Prys saß im Block C, in der Rei­he 9 auf dem Platz Num­mer 20 und war die 30000 Besu­che­rin. Da lie­ßen es sich die Dar­stel­ler  von „Mada­gas­car“ nicht neh­men ihr per­sön­lich zu gra­tu­lie­ren. Als klei­nes Dan­ke­schön bekam sie zwei Frei­kar­ten für die kom­men­de Sai­son für das Fami­li­en­stück „Shrek“. Das Foto zeigt Rita Prys zusam­men mit dem ers­ten Vor­sit­zen­den Jür­gen Lil­ge und eini­gen Dar­stel­ler des dies­jäh­ri­gen Fami­li­en­stücks.

Das ging schnell … schon 25000 Besucher in der laufenden Saison

Gera­de eine Woche ist es her, dass wir die 20000 Besu­che­rin begrü­ßen konn­ten und dann durf­ten wir ges­tern sogar schon die 25000 Besu­che­rin auf die Büh­ne holen.

Chris­tia­ne aus Lin­gen kam zur Frei­licht­büh­ne um sich “Satur­day Night Fever” anzu­se­hen und bekam von unse­rem Vor­sit­zen­den Jür­gen Lil­ge zwei Frei­kar­ten für “Hair­spray” für die nächs­te Sai­son über­reicht.

So kann es ger­ne wei­ter­ge­hen .… wir freu­en uns auf die oder den 30000sten.

Unsere Stücke für die Saison 2020

Und nun dür­fen wir ver­kün­den, was wir in der Sai­son 2020 spie­len wer­den.
Das Fami­li­en­mu­si­cal wird SHREK sein und als Abend­stück spie­len wir das Musi­cal HAIRSPRAY!

Den Spiel­plan und wei­te­re Infos ver­öf­fent­li­chen wir bald hier auf der Sei­te.
Wir freu­en uns schon jetzt auf die neue Sai­son!

Heike ist die 20000ste Besucherin der Saison

Ges­tern Abend konn­ten wir die 20000ste Besu­che­rin der Sai­son begrü­ßen. Hei­ke aus Haren kam bei bes­tem Frei­licht­büh­nen­wet­ter zu uns um sich “Satur­day Night Fever” anzu­se­hen.

Sie bekam von unse­rem Vor­sit­zen­den Jür­gen Lil­ge zwei Frei­kar­ten für die Sai­son 2020 über­reicht und durf­te dann dem Publi­kum mit­tei­len, was wir im nächs­ten Jahr am Abend spie­len, näm­lich das Musi­cal Hair­spray!

Pause auf der Freilichtbühne Meppen

PAUSE — es wir etwas ruhi­ger im Ester­fel­der Forst, denn wir gehen jetzt in die Pau­se.
Am Mitt­woch, 24.7. um 16 Uhr star­ten wir wie­der mit unse­rem Fami­li­en­mu­si­cal „Mada­gas­car“ und am Frei­tag, 26.7. und Sams­tag, 27.7. geht es jeweils um 20 Uhr wei­ter mit „Satur­day Night Fever“.
Genießt die Feri­en, wir tun es auch 😎, und sichert euch schon jetzt Plät­ze für die Auf­füh­run­gen nach der Pau­se.
Tickets und wei­te­re Infos fin­det ihr HIER