Jonathan ist der 40000 Besucher in der Saison 2022

Shrek“ ver­ab­schie­det sich aus dem Ester­fel­der Forst – Blues Bro­thers am kom­men­den Wochen­en­de bereits ausverkauft!

40000 Besu­cher in einer Sai­son! Vor drei Jah­ren, also vor der Coro­na­pau­se, wur­de die­se Besu­cher­zahl für die Frei­licht­büh­ne Mep­pen erst­mals erreicht. In die­ser Sai­son, der ers­ten mit dem neu­en Dach, konn­ten sich die Mit­glie­der des Ver­eins noch ein­mal über die­ses Ergeb­nis freu­en. Und dass, obwohl noch ein Wochen­en­de mit zwei aus­ver­kauf­ten Auf­füh­run­gen der „Blues Bro­thers“ aus­steht. Das könn­te ein neu­er  Zuschau­er­re­kord für die Frei­licht­büh­ne Mep­pen werden!

Und Jona­than aus Papen­burg war der 40000 Besu­cher in der Sai­son 2022. Er kam mit sei­ner Schwes­ter „Lot­ti“ auf die Büh­ne, die „eigent­lich Car­lot­ta heißt, aber das ist zu lag“ ließ der Ehren­gast ver­lau­ten. Er sei mit sei­ner Mut­ter da, denn der Papa muss auf den klei­nen Bru­der auf­pas­sen, der „noch nicht so lan­ge ruhig sit­zen kann“. Jona­than und Lot­ti posier­ten mit eini­gen Dar­stel­lern aus dem Shrek-Ensem­ble für das Foto und konn­ten sich über zwei Frei­kar­ten für „Ala­din“ in der Sai­son 2023 freuen.

Mit die­ser Auf­füh­rung ver­ab­schie­de­te sich das Shrek-Ensem­ble aus dem Ester­fel­der Forst und blickt auf eine erfolg­rei­che Sai­son zurück. Das Ensem­ble von Blues Bro­thers wird am kom­men­den Wochen­en­de noch an zwei Aben­den die Büh­ne rocken. Die­se bei­den Shows sind bereits eini­ge Tage vor­her kom­plett aus­ver­kauft. Und danach steht noch ein beson­de­res High­light ins Haus, denn die Sym­pho­ni­ker Ham­burg kom­men für zwei Kon­zer­te unter dem Mot­to „Film meets Clas­sic“ nach Mep­pen. Die bei­den Kon­zer­te sind am Frei­tag, 16. Sep­tem­ber und am Sams­tag, 17. Sep­tem­ber. Tickets für die­se Ver­an­stal­tun­gen gibt es HIER!