Unser Dach beim Tag der Architektur

Heu­te ist der “Tag der Archi­tek­tur”. Jähr­lich wer­den an die­sem Tag beson­de­re Objek­te vor­ge­stellt und in die­sem Jahr ist für den Bereich der Archi­tek­ten­kam­mer Nie­der­sach­sen und Bre­men auch “unser Dach” mit dabei. Wir freu­en uns sehr, dass der Mep­pe­ner Archi­tekt Hans-Wil­helm Acquist­a­pace es in die Aus­wahl geschafft hat.

Eigent­lich ist es üblich, dass die vor­ge­stell­ten Objek­te an dem Tag die Türen für die Besu­cher öff­nen und der Archi­tekt vor Ort über die Pla­nung und Ent­ste­hung berich­tet. Aber auch hier ist auf­grund der Covid-19-Pan­de­mie die­ser Teil abge­sagt.

Die ver­schie­de­nen Objek­te wer­den aber auf der Sei­te der Archi­tek­ten­kam­mer in klei­nen Fil­men vor­ge­stellt. Und sobald bei uns auf dem Gelän­de die Bau­ar­bei­ten abge­schlos­sen sind, wird ein klei­ner Film über Hans-Wil­helm Acquist­a­pace und das Dach gedreht. Die­sen wer­det ihr dann hier sehen. Freut euch drauf!

Wenn euch inter­es­siert wel­che Objek­te eben­falls in die­sem Jahr vor­ge­stellt wur­den, dann fin­det ihr hier die Bro­schü­re zum “Tag der Archi­tek­tur” der Archi­tek­ten­kam­mer:
www.aknds.de/baukultur/tag-der-architektur