Kaffee und Kuchen, Kinderschminken, Glücksrad und eine Verlosung — “Tag des Freilichtheaters” auf der Freilichtbühne Meppen

Haben Sie Lust auf einen „etwas ande­ren“ Besuch auf der Frei­licht­büh­ne Mep­pen? Am kom­men­den Sonn­tag, 11. Juni 2017, ist der „Tag des Frei­licht­thea­ters“ und  zu die­sem Anlass erwar­tet die Besu­cher von „Michel aus Lön­ne­ber­ga“ ein beson­de­rer Freilichtbühnen-Nachmittag.

Bevor um 16 Uhr die Auf­füh­rung  beginnt, kön­nen sich unse­re Gäs­te bei Kaf­fee und Kuchen stär­ken, die Kin­der kön­nen sich beim Kin­der­schmin­ken in Prin­zes­sin­nen, Feen oder Tie­re ver­wan­deln oder ihr Glück am Glücks­rad pro­bie­ren. Der Ein­lass ist wie gewohnt um 15 Uhr. Tickets bekom­men Sie in den Vor­ver­kaufs­stel­len, an der Tages­kas­se oder hier über unse­re Sei­te, oben rechts bei “Tickets”.

Und als ganz beson­de­re Über­ra­schung wer­den unter allen Besu­chern 2x2 Kar­ten für „Ron­ja Räu­ber­toch­ter“ für die Sai­son 2018 verlost.

Freu­en Sie sich auf einen „schwe­di­schen Nach­mit­tag“ im Ester­fel­der Forst und las­sen Sie sich begeis­tern von „Michel aus Lönnerberga“.