290 Mitgliedschaft auf der Freilichtbühne Meppen

290 Jah­re ehren­amt­li­che Arbeit bei der Frei­licht­büh­ne Mep­pen. Bei unse­rer Gene­ral­ver­samm­lung in der ver­gan­ge­nen Woche ehr­ten unse­re Vor­sit­zen­den neun Mit­glie­der für ins­ge­samt 290 Jah­re Mit­glied­schaft.
Sechs Mal gab es ein Prä­sent, eine Urkun­de und die Ansteck­na­del vom Ver­band Deut­scher Frei­licht­büh­nen e.V. für das 25 jäh­ri­ge Jubi­lä­um, Tho­mas Kem­per wür­de für 40 Jah­re und Mari­an­ne und Georg Tra­nel sogar für jeweils 50 Jah­re Mit­glied­schaft geehrt.
 
(wei­ter­le­sen im Bei­trag)

In kur­zen Zusam­men­fas­sun­gen gaben Jür­gen Lil­ge und Not­hard Kass­burg einen kur­zen Ein­blick bei wel­chen Pro­duk­tio­nen die Jubi­la­re dabei waren und hat­ten bei vie­len Pro­duk­tio­nen sogar die jewei­li­gen Rol­len­na­men parat. Zum Abschluss gab es noch ein Foto aller Jubi­la­re.
 
 
Außer­dem gab an die­sem Abend der Vor­stand noch einen Bericht zur Sai­son 2017 ab und blick­te in die Sai­son 2018, unser Kas­sen­wart stell­te den Jah­res­ab­schluss vor und der Jugend­aus­schuss infor­mier­te über ver­gan­ge­ne und geplan­te Aktio­nen.
 
 
Bei den dies­jäh­ri­gen Wah­len wur­den unser zwei­ter Vor­sit­zen­der Not­hard Kass­burg, unser Kas­sen­wart Her­mann Wöb­ker und die Kas­sen­prü­fe­rin Maria Mader jeweils ein­stim­mig in ihren Ämtern bestä­tigt.